Die Genossenschaft NaturEnergie Region Hannover

Die Genossenschaft NaturEnergie Region Hannover

Ihr Beitrag zur Energiewende

Sie finden regenerativen Strom gut? Sie würden gerne zur Energiewende in der Region Hannover beitragen? Dann sollten Sie Mitglied in der Genossenschaft Naturenergie Region Hannover werden! Auch ohne eigenes Solardach und ohne technischen Aufwand können Sie schon bald grünen Strom erzeugen.

Die Genossenschaft Naturenergie Region Hannover besteht seit 2008 und hat inzwischen mehr als 300 Mitglieder – Tendenz steigend. Sie betreibt mehr als 20 Photovoltaikanlagen, die rein rechnerisch den Strombedarf von mehr als 1.000 Menschen decken.

Aber die Genossenschaft tut noch viel mehr. Informieren Sie sich darüber auf diesen Seiten. Die Mitglieder haben sich zusammengeschlossen, um einen spürbaren Beitrag zur Energiewende zu leisten – und damit etwas gegen den Klimawandel zu tun. Machen Sie mit!

 

 

 

Vorteil Energiegenossenschaft

Energiegenossenschaften sind:

  • politisch sinnvoll: Energieerzeugung in Bürgerhand!
  • demokratisch: Jede Genossin bzw. jeder Genosse hat eine Stimme, unabhängig von der Höhe der Beteiligungseinlage
  • überschaubar und solide: das Geld fließt ausschließlich in gebaute Anlagen (und nicht in Planungen oder Geschäftsanteile); außerdem sind sie keine Spekulations- oder Abschreibungsprojekte und ihre Arbeit wird sorgfältig vom Genossenschaftsverband überwacht.
  • Eine sinnvolle Geldanlage: Das eingezahlte Kapital wird dezentral und klimaschützend in regenerative Energieprojekte investiert. Damit wird die regionale Wirtschaft unterstützt und die regionale Wertschöpfung gestärkt. Der erwirtschaftete Ertrag wird in neue Projekte investiert und dazu verwandt, eine Dividende an die Mitglieder auszuschütten.

So werden Sie Mitglied

Lesen Sie sich die Satzung aufmerksam durch und füllen Sie die Beitrittserklärung sowie den Abfragebogen Kirchensteuer aus. Unterschreiben Sie und schicken Sie alles per Post an die Geschäftsstelle.
Was Sie sonst noch tun können:

  • Beziehen Sie RegStrom und fördern Sie damit die Energiegenossenschaft. Näheres hier
  • Nennen Sie uns Gebäudeeigentümer*innen, deren Dächer für Photovoltaikanlagen geeignet sind. Wir suchen ständig Dächer und bieten Kooperationsformen an, die für Eigentümer*innen unkompliziert und vorteilhaft sind.
  • Empfehlen Sie die Genossenschaft Naturenergie Region Hannover weiter.

Gremien

Vorstand:
Marcus Biermann, Peter Trute und Dominik Adler
Der Vorstand ist ehrenamtlich tätig und verantwortet die laufenden Geschäfte.

Aufsichtsrat:
Lothar Fricke (Vorsitzender), Stefanie von Heeren (stellvertretende Vorsitzende), Oliver Franke, Gernot Hagemann, Jens Kungl, Otto Muhsmann, Uwe Sternbeck
Der Aufsichtsrat tagt in der Regel vierteljährlich.

Mitgliederversammlung:
Die Mitgliederversammlung findet einmal jährlich statt und entscheidet über grundlegende Fragen und die Verwendung der Geldmittel.

Kontakt

 

Wenn Sie Fragen, Wünsche, Anregungen haben, so stehen wir Ihnen in der Regel Mo. – Fr. 08:00 – 16:30 Uhr telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 05034 87 94 109

Per Post erreichen Sie uns wie folgt:

NaturEnergie Region Hannover eG
Eilveser Hauptstraße 56

31535 Neustadt